For using this site, please activate JavaScript.
Sun, May 24, 2020
SC Paderborn 07
Forum SC Paderborn
Rank no. {n}  
TSG 1899 Hoffenheim
TSG Hoffenheim Forum
Rank no. {n}  
Info
SC Paderborn 07   TSG 1899 Hoffenheim
Steffen Baumgart S. Baumgart Manager A. Schreuder Alfred Schreuder
26.53 mil. € Total market value 192.43 mil. €
25.3 ø age 26.8
Sebastian Vasiliadis S. Vasiliadis Most valuable player A. Kramaric Andrej Kramaric
Spread the word

27. Spieltag: SC Paderborn 07 - TSG 1899 Hoffenheim

May 21, 2020 - 10:13 PM hours
Mir ist gerade aufgefallen, dass es noch gar nichts zum Hoffenheim Spiel hier gibt. In Sinsheim brennt der Baum. Das ist unsere Chance!
Dream team: SC PaderbornSC Paderborn
-
Dräger
-
Schonlau
-
Hünemeier
-
Holtmann
-
Pröger
-
Vasiliadis
-
Sabiri
-
Antwi-Adjei
-
Ritter
-
Srbeny
-
Zingerle
Dann beginne ich auch gleich mal mit meiner Wunschaufstellung.
Devensiv ist die Aufstellung bestimmt nicht aber ohne Tore kein Sieg. Über die Außenbahnen extrem schnell. Im Zentrum spielstark und auch das Potenzial aus der 2. Reihe zu treffen.
Auf der Bank sitzen bei mir Bilogrevic und Oeynhausen. 2 sehr aufregende Spieler wie ich finde
Dream team: SC PaderbornSC Paderborn
-
Hünemeier
-
Collins
-
Schonlau
-
Vasiliadis
-
Pröger
-
Sabiri
-
Ritter
-
Antwi-Adjei
-
Srbeny
-
Mamba
-
Zingerle
Ziel ist klar, volle Kanone. Es zählt nur noch der Überlebenswille.

•     •     •

Hallo erst mal!

This contribution was last edited by SCP-Tier on May 22, 2020 at 5:21 AM hours
In Hoffenheim brennt der Baum (guckt mal bei den rein ist spannend) aber schlecht sind die Spieler trotzdem nicht. 3er Kette haben wir öfter schonmal in der 2Hälfte gespielt gute Idee. War immer recht gut. Vasi hat gesagt das seine Liebste Position 6er ist. Nur ihrgendwie fehlt mir da die Devensive Absicherung.
Dream team: SC PaderbornSC Paderborn
-
Jans
-
Hünemeier
-
Schonlau
-
Collins
-
Vasiliadis
-
Sabiri
-
Holtmann
-
Pröger
-
Srbeny
-
Mamba
-
Zingerle
Aber wahrscheinlich steht unser Gelbkönig wieder in der Startelf. Ich weiß auch nicht, was Baumi an dem gefressen hat.

•     •     •

Als Schüler - gegen VfJ 08 und SV 13 gespielt,
als junger Mann - auf der Paderkampfbahn Theo Huschen und Jonny Voß angefeuert
und heute - Sitzplatz auf der Ost.
C ´est la Vie.
Dream team: SC PaderbornSC Paderborn
-
Jans
-
Strohdiek
-
Schonlau
-
Collins
-
Vasiliadis
-
Pröger
-
Sabiri
-
Ritter
-
Holtmann
-
Srbeny
-
Zingerle
Das Spiel wird eine Wundertüte werden. Ich bin mal gespannt.

•     •     •

.
Dream team: SC PaderbornSC Paderborn
-
Jans
-
Hünemeier
-
Schonlau
-
Collins
-
Vasiliadis
-
Ritter
-
Sabiri
-
Pröger
-
Srbeny
-
Holtmann
-
Zingerle
Meine Wunschaufstellung. Wir müssen es endlich schaffen, uns Torchancen zu erarbeiten und wenn wir dann noch ein Tor mehr schießen, als wir hinten reinbekommen, ist alles gut. Ich würde gerne wieder mehr den offensiven Fußball sehen, den wir über lange Strecken in dieser Saison gesehen haben.
Dream team: SC PaderbornSC Paderborn
-
Dräger
-
Hünemeier
-
Schonlau
-
Collins
-
Gjasula
-
Ritter
-
Vasiliadis
-
Pröger
-
Srbeny
-
Holtmann
-
Zingerle
Ich hoffe Paderborn schafft endlich wieder Chancen zu erarbeiten. Nach dem 0-3 gegen Hertha und den 6-7 sieglosen Partien dürfte Hoffenheim eigentlich nicht gut drauf sein.

Mein Herz sagt: 2:1 für Paderborn
Mein Verstand sagt leider: 0:2 Hoffenheim

•     •     •

Lieblingsverein FC Bayern und der SCP 07!!!
Viel muss man zu den restlichen Spielen nicht mehr sagen. Mit jedem verpassten Sieg wird die Luft dünner und die 2. Liga rückt ein Stück näher.

•     •     •

SV WERDER BREMEN - Lebenslang Grün-Weiß

SC PADERBORN 07 - Meine Heimat, meine Liebe
Egal, wie das ausgeht, aber wenn die nen Tor in der vierten Minute bkommen, sollen sie doch bitte nur für Liga 2 planen.

Update: selbst nach dem 1:1 kann ich nicht mehr die SCP Mannschaft erkennen, die man vor nem Jahr noch so cool fand.
Da drücken viele Bewegungen aus, dass man sein Schicksal akzeptiert hat und viele Spieler scheinen nicht mehr da zu sein.
Das ist aber nur mein Eindruck von dem, was ich für mich sehe und es soll auch keine Meckerei sein.
Ist irgendwie....schade.

•     •     •

Balla Balla

This contribution was last edited by Cilly on May 24, 2020 at 1:55 AM hours
Frühes Pressing? Frech sein? Sehr offensiv agieren ...?

Ach ..beantwortet euch das mal selbst.

Ich beende hiermit für mich die Saison...tongue ...stört mich aber auch nicht, denn die Spiele ohne Publikum taugen echt nix und mit Publikum würde ich keinem mit Corona; was völlig unterschätzt wird, zumuten wollen.

•     •     •

Balla Balla
SC Paderborn Player Ratings - SC Paderborn
2.5L. Zingerle
3.0U. Hünemeier
3.0S. Schonlau
4.0J. Collins
3.5M. Dräger
5.0K. Gjasula
3.0S. Vasiliadis
4.0C. Antwi-Adjei
3.0G. Holtmann
3.5K. Pröger
2.5D. Srbeny
4.0S. Mamba
TSG Hoffenheim Player Ratings - TSG Hoffenheim
3.0O. Baumann
3.0B. Hübner
4.0E. Bicakcic
3.5S. Posch
3.5S. Rudy
3.0F. Grillitsch
1.5P. Kaderabek
4.0S. Zuber
2.5R. Skov
2.5C. Baumgartner
4.0I. Bebou
4.5M. Dabbur

Bicakcic hat bis auf seinen Fehler richtig tolle Pässe gespielt. Ansonsten Gjasula die ersten 5 min vollkommen verpennt. In der Zeit bekommt er von mir eine glatte 6 danach auch eine Schwachstelle. Gibt doch bitte Ritter, Sabiri, Fridjonsson oder einem jungen Wilden wie Bilogrevic eine Chance.
SC Paderborn Player Ratings - SC Paderborn
2.5L. Zingerle
3.5U. Hünemeier
3.0S. Schonlau
3.5J. Collins
3.5M. Dräger
3.5K. Gjasula
4.0S. Vasiliadis
5.0C. Antwi-Adjei
4.0G. Holtmann
4.0K. Pröger
2.5D. Srbeny
3.5S. Mamba
TSG Hoffenheim Player Ratings - TSG Hoffenheim
3.0O. Baumann
3.5B. Hübner
4.5E. Bicakcic
4.0S. Posch
3.5S. Rudy
3.0F. Grillitsch
2.5P. Kaderabek
4.5S. Zuber
2.5C. Baumgartner
2.5R. Skov
3.5I. Bebou
3.0M. Dabbur

Gestern hat man wieder gesehen, dass Paderborn in dieser Liga nicht hingehört. Unsere Spieler sind halt klar unterlegen. Bei Hoffenheim lief der Ball viel schneller und flüssiger nach vorne und bei uns wird langsam hintenrum gespielt und manchmal sind die Pässe auch noch so schlecht.

Mir ist der Pass von Hünemeier auf Schonlau in Erinnerung geblieben, da spielt Hünemeier einen 10 Meter Pass den jeder in der IV flach spielt auf einmal in Brusthöhe auf Schonlau. Da er diesen Ball nicht kontrollieren konnte, war der Ball wieder weg.

•     •     •

Lieblingsverein FC Bayern und der SCP 07!!!
Da ich kein Sky-Abo habe und somit nur die Konferenz sehen konnte kann ich kein kompetentes Urteil zu den einzelnen Spielern abgeben. So eine Konferenzschaltung hat aber auch ihre Vorteile:
Man kann in kurzen Zeitabständen die Spiele/Spieler vergleichen. Und dieser Vergleich unseres Teams mit den anderen Mannschaften ist nicht besonders schmeichelhaft für Baumis Mannen. Sicher ist es schon etwas vermessen sich mit dem BVB zu vergleichen, aber wir spielen nun mal in der gleichen Liga. Wenn man sich deren Passspiel ansieht und vergleicht es mit unserem Rumpelfußball, dann liegen Welten dazwischen. Selbst wenn noch ein kleines Wunder geschieht, mit diesen Spielern haben wir in der 1. Bundesliga absolut nichts verloren. Das ist maximal 2., wenn nicht sogar 3. Liga Niveau. Passspiel, Ballannahme, Laufwege bei den meisten Jungs katastrophal.
Zum Schluß doch noch eine Einzelkritik: Srbeny ist kalt wie eine Hundeschnauze. So eine Chance hätten nicht alle so überlegt ins Eck gezirkelt.

•     •     •

Als Schüler - gegen VfJ 08 und SV 13 gespielt,
als junger Mann - auf der Paderkampfbahn Theo Huschen und Jonny Voß angefeuert
und heute - Sitzplatz auf der Ost.
C ´est la Vie.
Jetzt, wo der 27. Spieltag vorbei ist, kann man bewerten, was dieser eine Punkt wert ist. Und zwar nicht viel.
Bremen und Augsburg gewinnen, Düsseldorf holt ebenfalls einen Zähler. So kann man als positives Fazit immerhin sagen, wir haben zwei Spiele in Folge nicht verloren und einen Zähler auf Mainz gut gemacht.

•     •     •

SV WERDER BREMEN - Lebenslang Grün-Weiß

SC PADERBORN 07 - Meine Heimat, meine Liebe
Zitat von FC-Paderborn
Da ich kein Sky-Abo habe und somit nur die Konferenz sehen konnte kann ich kein kompetentes Urteil zu den einzelnen Spielern abgeben. So eine Konferenzschaltung hat aber auch ihre Vorteile:
Man kann in kurzen Zeitabständen die Spiele/Spieler vergleichen. Und dieser Vergleich unseres Teams mit den anderen Mannschaften ist nicht besonders schmeichelhaft für Baumis Mannen. Sicher ist es schon etwas vermessen sich mit dem BVB zu vergleichen, aber wir spielen nun mal in der gleichen Liga. Wenn man sich deren Passspiel ansieht und vergleicht es mit unserem Rumpelfußball, dann liegen Welten dazwischen. Selbst wenn noch ein kleines Wunder geschieht, mit diesen Spielern haben wir in der 1. Bundesliga absolut nichts verloren. Das ist maximal 2., wenn nicht sogar 3. Liga Niveau. Passspiel, Ballannahme, Laufwege bei den meisten Jungs katastrophal.
Zum Schluß doch noch eine Einzelkritik: Srbeny ist kalt wie eine Hundeschnauze. So eine Chance hätten nicht alle so überlegt ins Eck gezirkelt.


Das ist genau der Punkt, natürlich spielt Dortmund einen besseren Fussball. Das ist ja klar und kann und darf auch so sein. Und natürlich hinkt so ein Vergleich...

Womit Du aber Recht hast und dahingehend interpretiere ich mal Deinen Beitrag....
Es ist viel von dem verloren gegangen was in der Aufstiegssaison so toll war... Dort hat man ja auch oft gegen weitaus besser besetzte Teams, als Beispiel sei mal der HSV genannt.... gespielt...

Und an einem guten Tag hat man eben diesen weitaus besser besetzten Kader mit 4:1 aus dem Stadion geschossen. Klar, jetzt kann man sagen dass auch der Vergleich hinkt....
Aber man hat den Glauben an das Siegen können irgendwie verloren und man hat das Gefühl, das der Gegner in diesem Fall Hoffenheim überhaupt nicht mal im Ansatz an seine Leistungsgrenze gehen musste um hier im Schongang einen Punkt mitzunehmen...

Eher im Gegenteil, der Gegner muss sich wohl nicht ganz zu Unrecht fragen lasse, warum man gegen so eine schwache Heimmanschaft nicht gewonnen hat...

Baumgart ist ein Top Trainer, alles gut....... einen besseren finden wir so schnell nicht, aber trotzdem.... Gjasula immer und immer wieder, Fehlpassquote und gelbe Karten, das zeichnet diesen Spieler aus...

Warum nicht mal von Beginn an, einen anderen auf der Position bringen.... Warum nicht mal früher wechseln, man hat 5 Wechsel, statt aber schon mal zur Halbzeit zu reagieren und somit auch zu demonstrieren dass man mit der Leistung nicht zufrieden ist...wird in der 65.Minute das erste mal gewechselt....

Da stellt sich mir so langsam auch die Frage nach den Neuzugängen, bisher kann man da weder beim Isländer, noch bei den Spieler Jestrbinski, Evans und Co sagen, dass Sie uns irgendwie weiter gebracht haben.... die spielen bisher keine Rolle....

Wenn ich hingegen hier lese, dass Mo Dräger besser sein soll als Jans muss ich fast lachen.... Zumindest vor der Zwangspause hat Janz auf einem weitaus höheren Grundniveau gespielt als Dräger es jemals könnte...

Wenn jetzt Dräger bevorzugt wird, ist das für mich schwer zu verstehen....

Zum Schluss etwas positives, die Verpflichtung oder von mir aus auch Rückholaktion Srbeny war goldrichtig, die anderen Stürmer versuchen Tore zu erzielen, Srebeny ist überzeugt davon Tore zu machen, strahlt das mit seiner Körpersprache aus und setzt es dann auch in die Tat um....

Egal, ob man diese Verpflichtung nun Prondziono oder wem auch immer gutschreiben will, diese Verpflichtung war eine sehr gute und in Liga 2 ist das ein absoluter Top Mann....

Auch wenn es jetzt in diesem Spiel nicht groß was zu bemängeln gab, bitte sowohl im defensiven Mittelfeld, als auch im Tor für die neue Serie unbedingt nachbessern... Weder Huth, noch Zingerle haben das Niveau und die Ausstrahlung um in Liga 2 und in die wird es zurück gehen... als Leistungsträger voran zu gehen...
Zitat von CJ-2007
Zitat von FC-Paderborn

Da ich kein Sky-Abo habe und somit nur die Konferenz sehen konnte kann ich kein kompetentes Urteil zu den einzelnen Spielern abgeben. So eine Konferenzschaltung hat aber auch ihre Vorteile:
Man kann in kurzen Zeitabständen die Spiele/Spieler vergleichen. Und dieser Vergleich unseres Teams mit den anderen Mannschaften ist nicht besonders schmeichelhaft für Baumis Mannen. Sicher ist es schon etwas vermessen sich mit dem BVB zu vergleichen, aber wir spielen nun mal in der gleichen Liga. Wenn man sich deren Passspiel ansieht und vergleicht es mit unserem Rumpelfußball, dann liegen Welten dazwischen. Selbst wenn noch ein kleines Wunder geschieht, mit diesen Spielern haben wir in der 1. Bundesliga absolut nichts verloren. Das ist maximal 2., wenn nicht sogar 3. Liga Niveau. Passspiel, Ballannahme, Laufwege bei den meisten Jungs katastrophal.
Zum Schluß doch noch eine Einzelkritik: Srbeny ist kalt wie eine Hundeschnauze. So eine Chance hätten nicht alle so überlegt ins Eck gezirkelt.


Das ist genau der Punkt, natürlich spielt Dortmund einen besseren Fussball. Das ist ja klar und kann und darf auch so sein. Und natürlich hinkt so ein Vergleich...

Womit Du aber Recht hast und dahingehend interpretiere ich mal Deinen Beitrag....
Es ist viel von dem verloren gegangen was in der Aufstiegssaison so toll war... Dort hat man ja auch oft gegen weitaus besser besetzte Teams, als Beispiel sei mal der HSV genannt.... gespielt...

Und an einem guten Tag hat man eben diesen weitaus besser besetzten Kader mit 4:1 aus dem Stadion geschossen. Klar, jetzt kann man sagen dass auch der Vergleich hinkt....
Aber man hat den Glauben an das Siegen können irgendwie verloren und man hat das Gefühl, das der Gegner in diesem Fall Hoffenheim überhaupt nicht mal im Ansatz an seine Leistungsgrenze gehen musste um hier im Schongang einen Punkt mitzunehmen...

Eher im Gegenteil, der Gegner muss sich wohl nicht ganz zu Unrecht fragen lasse, warum man gegen so eine schwache Heimmanschaft nicht gewonnen hat...

Baumgart ist ein Top Trainer, alles gut....... einen besseren finden wir so schnell nicht, aber trotzdem.... Gjasula immer und immer wieder, Fehlpassquote und gelbe Karten, das zeichnet diesen Spieler aus...

Warum nicht mal von Beginn an, einen anderen auf der Position bringen.... Warum nicht mal früher wechseln, man hat 5 Wechsel, statt aber schon mal zur Halbzeit zu reagieren und somit auch zu demonstrieren dass man mit der Leistung nicht zufrieden ist...wird in der 65.Minute das erste mal gewechselt....

Da stellt sich mir so langsam auch die Frage nach den Neuzugängen, bisher kann man da weder beim Isländer, noch bei den Spieler Jestrbinski, Evans und Co sagen, dass Sie uns irgendwie weiter gebracht haben.... die spielen bisher keine Rolle....

Wenn ich hingegen hier lese, dass Mo Dräger besser sein soll als Jans muss ich fast lachen.... Zumindest vor der Zwangspause hat Janz auf einem weitaus höheren Grundniveau gespielt als Dräger es jemals könnte...

Wenn jetzt Dräger bevorzugt wird, ist das für mich schwer zu verstehen....

Zum Schluss etwas positives, die Verpflichtung oder von mir aus auch Rückholaktion Srbeny war goldrichtig, die anderen Stürmer versuchen Tore zu erzielen, Srebeny ist überzeugt davon Tore zu machen, strahlt das mit seiner Körpersprache aus und setzt es dann auch in die Tat um....

Egal, ob man diese Verpflichtung nun Prondziono oder wem auch immer gutschreiben will, diese Verpflichtung war eine sehr gute und in Liga 2 ist das ein absoluter Top Mann....

Auch wenn es jetzt in diesem Spiel nicht groß was zu bemängeln gab, bitte sowohl im defensiven Mittelfeld, als auch im Tor für die neue Serie unbedingt nachbessern... Weder Huth, noch Zingerle haben das Niveau und die Ausstrahlung um in Liga 2 und in die wird es zurück gehen... als Leistungsträger voran zu gehen...


Danke, toller Beitragdaumen-hoch

•     •     •

Hallo erst mal!
  Post options
Do you really want to delete the complete thread?

  Moderator options
Do you really want to delete this post?
  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.