For using this site, please activate JavaScript.
Fri, Feb 14, 2020
Preußen Münster
Forum Preußen Münster
Rank no. {n}  
Würzburger Kickers
Würzb. Kickers Forum
Rank no. {n}  
Info
Preußen Münster   Würzburger Kickers
Sascha Hildmann S. Hildmann Manager M. Schiele Michael Schiele
4,73 mil. € Total market value 5,43 mil. €
25,0 ø age 23,6
Julian Schauerte J. Schauerte Most valuable player S. Rhein Simon Rhein
Spread the word
24. Spieltag: Preußen Münster - Würzburger Kickers
Feb 14, 2020 - 1:28 AM hours
  survey
  % votes
Auswärtsieg Kickers
 85.7  12
Unentschieden
 00.0  0
Heimsieg Münster
 14.3  2
Total: 14

The survey has expired.

mal ein Speiltagsthread in ungewohnter Form und sicher nicht so ausführlich wie gewohnt. Was gibt es zu dieser Partie zusagen? Können die Kickers den Aufwärtstrend der letzten beiden Spiele fortsetzen und vielleicht eine Siegesserie starten?

In Münster gelang uns das bislang noch nicht, die drei Punkte mit nach Hause zunehmen. Bislang stehen in Münster zweimal ein 1:0 für die Hausherren und ein 0:0 zu buche. Aber angesichts der aktuellen Ausgangsituation besteht doch die Hoffnung, dass die Kickers den Bann endlich brechen und ihren ersten Treffer in Münster erzielen und dann auch die Punkte mit an den Dalle nehmen können.

Münster zuletzt mit einem achtbaren Unentschieden in Kaiserslautern, der Heimniederlage gegen Duisburg und dem Auswärtssieg in Jena, zeimlich durchwachsen in das neue Jahr gestartet. Zuhause aber mit einem Sieg und zwei Niederlagen aus den letzten drei Heimspielen, alles andere als eine uneinnehmbare Festung.

Auch die drei Winterneuzugänge konnten den Abwärtstrend in Münster noch nicht stoppen. Und mit sieben Zählern Rückstand auf den rettenden Platz16, steht Münster ordentlich unter Druck. Unter anderem treffen die Kickers mit Marco Königs auf einen alten Bekannten, dessen Startelfdebüt bei Preußen Münster aber eher unwahrscheinlich ist.

Mögliche Aufstellung Münster, wie zuletzt in Kaiserslautern:

Schulze-Niehues - Rossipal, Steurer, Löhmannsröben, Erdogan, Schauerte - Rodrigues-Pires, Wagner - Cueto, Schnellbacher, Litka

Michael Schiele wird an seiner Erfolgself der letzten beiden Partien festhalten und mit

Müller - Hemmerich, Hägele, Schuppan, Kwadwo - Kaufmann, Rhein, Sontheimer, Herrmann - Breunig, Baumann

ins Rennen gehen. Wichtig wird von Beginn an sein, Münster nicht ins Spiel kommen zulassen und vom eigenen Tor fern zuhalten. Einen Rückstand gegen die sehr defensiv eingestellten Münsteraner auszugleichen würde einer Herkulesaufgabe gleich kommen.

Zitat von Boris Schommers: "Münster hat vor dem eigenen Tor einen Bus geparkt, den weg zuschieben ist fast unmöglich"

Ebenso ein Spiel erwarte ich persönlich, Münster wird tief stehen und sehr defensiv agieren. In der Hoffnung durch Nadelstiche und Konter zum Erfolg zu kommen.

Mein Tipp: schwere Aufgabe trotzdem ein 0:2 Auswärtserfolg für unsere Jungs.
This contribution was last edited by Linus1977 on Feb 14, 2020 at 1:37 AM hours
Show results 1-20 of 27.
Dream team: Würzb. KickersWürzb. Kickers
-
Hemmerich
-
Schuppan
-
Hägele
-
Kwadwo
-
Sontheimer
-
Rhein
-
Herrmann
-
Kaufmann
-
Baumann
-
Breunig
-
Müller
Vielen Dank für die Eröffnung! smile

Ist denke ich ein ganz wichtiges Spiel für die Kickers, Schiele persönlich und natürlich ganz besonders für Münster.
Die Kickers können sich durch einen Sieg im oberen Mittelfeld festsetzen und das Polster nach unten vergrößern.
Schiele könnte beweisen, dass er gegen tiefstehende Gegner Lösungen findet und dass seine Mannschaft nicht wieder in der entscheidenden Phase einknickt. Dahingehend gab es ja laut Mainpost Kritik, schließlich wurde in den Spielen in denen der Angriff auf die Spitzenpätze möglich war, stets verloren. Wenn Schiele die fehlende Konstanz jetzt in die Mannschaft bringt, dann müssen sie eigentlich mit ihm verlängern.
Verliert Münster das Spiel morgen und siegen die Konkurrenten um Platz 16, dann war es das eigentlich schon.

Uns erwartet also auf jeden Fall eine spannende Partie.

Ich denke auch, dass die Preußen sehr defensiv spielen werden. Dass letzte Woche der Abwehrriegel aus Ingolstadt 3x geknackt wurde, macht aber Hoffnung.

Denke es wird ein knappes Spiel mit glücklichem Ausgang für die Kickers. Cool

•     •     •

Forza Malaga!!!
Auf geht's Würzburger Kickers!
Dream team: Würzb. KickersWürzb. Kickers
-
Hemmerich
-
Schuppan
-
Hägele
-
Kwadwo
-
Rhein
-
Hoffmann
-
Kaufmann
-
Sontheimer
-
Vrenezi
-
Baumann
-
Müller
Bank: Verstappen // David, Herrmann, Ronstadt, Breunig, Pfeiffer, Sané

•     •     •

R.I.P. - Robert Enke

* 24.08.1977
+ 10.11.2009
Dream team: Würzb. KickersWürzb. Kickers
-
Hemmerich
-
Schuppan
-
David
-
Kwadwo
-
Rhein
-
Kaufmann
-
Sontheimer
-
Herrmann
-
Breunig
-
Baumann
-
Müller
Wunschaufstellung
Zitat von Borusse91
Bank: Verstappen // David, Herrmann, Ronstadt, Breunig, Pfeiffer, Sané


Darf ich fragen warum du eine Mannschaft verändern willst die in den letzen beiden Spielen 9:1 steht?
Zitat von Fwk19007

Zitat von Borusse91

Bank: Verstappen // David, Herrmann, Ronstadt, Breunig, Pfeiffer, Sané


Darf ich fragen warum du eine Mannschaft verändern willst die in den letzen beiden Spielen 9:1 steht?



a) weil Breunig offensichtlich noch nicht die Luft hat, um als Starter zu agieren (siehe seine frühen Auswechslungen gegen Aspach und Ingolstadt), ihn sehe ich derzeit noch lieber als Einwechsler ab der 60.-70.Minute um dann nochmal richtig Dampf zu machen, offensiv hat man derzeit zum Glück ja etliche Alternativen

b) gefällt mir Herrmann weder als Linksverteidiger, und auch nur so halbgar als Vrenezi-Ersatz, gerade weil im Eingangstext beschrieben wird, wie heftig Preußen Münster gerade defensiv "den Bus vor dem Tor parkt", wünsche ich mir da eher einen Techniker à la Vrenezi, mit dem man sich durch die Abwehrreihen des Gegners kombinieren kann, als einen vielleicht läuferisch starken Herrmann, aber das Laufen & Kontern wird gegen Münster eher nicht gefragt sein, wenn man mit zeitweise über 60% Ballbesitz rechnen kann.


Allgemein gerade ein wenig "tragisch" für die betroffenen Spieler, dass derzeit Widemann, Meisel, Hansen gar nicht für den Spieltagskader in Frage kommen und auch Ronstadt oder Pfeiffer es derzeit schwer haben, in die erste Elf zu drängen, bei der Konkurrenz. Auch Gnaase wird sich jetzt erstmal wieder hinten anstellen müssen, wenn er wieder fit ist.



Edit: du hast deine Mannschaft mit Jonas David doch selbst im Vergleich zu den letzten beiden Spielen geändert? tung

Ich hab auch nur Breunig und Herrmann durch Hoffmann und Vrenezi ersetzt und Sontheimer wieder auf die 10 gestellt, wo er die komplette Hinrunde gespielt hat.

•     •     •

R.I.P. - Robert Enke

* 24.08.1977
+ 10.11.2009

This contribution was last edited by Borusse91 on Feb 14, 2020 at 8:19 AM hours
Zitat von Borusse91
Zitat von Fwk19007

Zitat von Borusse91

Bank: Verstappen // David, Herrmann, Ronstadt, Breunig, Pfeiffer, Sané


Darf ich fragen warum du eine Mannschaft verändern willst die in den letzen beiden Spielen 9:1 steht?



a) weil Breunig offensichtlich noch nicht die Luft hat, um als Starter zu agieren (siehe seine frühen Auswechslungen gegen Aspach und Ingolstadt), ihn sehe ich derzeit noch lieber als Einwechsler ab der 60.-70.Minute um dann nochmal richtig Dampf zu machen, offensiv hat man derzeit zum Glück ja etliche Alternativen

b) gefällt mir Herrmann weder als Linksverteidiger, und auch nur so halbgar als Vrenezi-Ersatz, gerade weil im Eingangstext beschrieben wird, wie heftig Preußen Münster gerade defensiv "den Bus vor dem Tor parkt", wünsche ich mir da eher einen Techniker à la Vrenezi, mit dem man sich durch die Abwehrreihen des Gegners kombinieren kann, als einen vielleicht läuferisch starken Herrmann, aber das Laufen & Kontern wird gegen Münster eher nicht gefragt sein, wenn man mit zeitweise über 60% Ballbesitz rechnen kann.


Allgemein gerade ein wenig "tragisch" für die betroffenen Spieler, dass derzeit Widemann, Meisel, Hansen gar nicht für den Spieltagskader in Frage kommen und auch Ronstadt oder Pfeiffer es derzeit schwer haben, in die erste Elf zu drängen, bei der Konkurrenz. Auch Gnaase wird sich jetzt erstmal wieder hinten anstellen müssen, wenn er wieder fit ist.



Edit: du hast deine Mannschaft mit Jonas David doch selbst im Vergleich zu den letzten beiden Spielen geändert? tung

Ich hab auch nur Breunig und Herrmann durch Hoffmann und Vrenezi ersetzt und Sontheimer wieder auf die 10 gestellt, wo er die komplette Hinrunde gespielt hat.

Ja verletzungsbedingt habe ich ihn ersetzt .
Ich bin einfach kein Freund von Rotation wenn eine Mannschaft noch nicht sattelfest steht.
Gerade jetzt das Spiel morgen ist enorm wichtig wäre der 3. Sieg in Serie dann gegen Braunschweig nachlegen und wie reden plötzlich oben wieder mit zumindest um Platz 3
Zitat von Fwk19007

Ja verletzungsbedingt habe ich ihn ersetzt .
Ich bin einfach kein Freund von Rotation wenn eine Mannschaft noch nicht sattelfest steht.
Gerade jetzt das Spiel morgen ist enorm wichtig wäre der 3. Sieg in Serie dann gegen Braunschweig nachlegen und wie reden plötzlich oben wieder mit zumindest um Platz 3



Wer fällt denn verletzungsbedingt in der Verteidigung aus, dass du ihn mit Jonas David ersetzen willst? Hägele hat doch gegen Ingolstadt schon wieder durchgespielt.

Ich versteh jetzt auch nicht wirklich , was da für ein eklatanter Unterschied zwischen einem Spielertausch (du) und zweien (von mir, ich hab dir ausführlich erklärt warum, wieso, weshalb) herrscht. Das ist doch keine Radikal-Rotation. Lachend


Vielleicht auch einfach ein bisschen unnötige Aufregung deinerseits? Außerdem heißt es ja "Wunschaufstellung" und nicht "so werden die Kickers zu 1907% spielen". Zwinkernd



Edit: habe jetzt erst den Mainpost-Artikel gelesen, dass man womöglich ohne Hägele nach Münster fährt, sorry, hatte mich da auf die Infos im Startpost verlassen, war wohl zu dem Zeitpunkt noch nicht klar, als Linus eröffnet hat.

Aber das ändert an der ganzen Rotations-Debatte ja nichts ..... also alles cool, Fwk19007 tung

•     •     •

R.I.P. - Robert Enke

* 24.08.1977
+ 10.11.2009

This contribution was last edited by Borusse91 on Feb 14, 2020 at 11:03 AM hours
Dream team: Würzb. KickersWürzb. Kickers
-
Hemmerich
-
Schuppan
-
David
-
Kwadwo
-
Sontheimer
-
Rhein
-
Herrmann
-
Kaufmann
-
Baumann
-
Breunig
-
Müller
Zitat von Borusse91
Edit: habe jetzt erst den Mainpost-Artikel gelesen, dass man womöglich ohne Hägele nach Münster fährt, sorry, hatte mich da auf die Infos im Startpost verlassen, war wohl zu dem Zeitpunkt noch nicht klar, als Linus eröffnet hat.


Diese Info kam erst danach, wenn Hägele ausfällt vermute ich auch das wahrscheinlich Jonas David sein Startelf Debüt gibt.
Dream team: Würzb. KickersWürzb. Kickers
-
Ronstadt
-
Schuppan
-
Hansen
-
Kwadwo
-
Rhein
-
Hemmerich
-
Sontheimer
-
Vrenezi
-
Kaufmann
-
Baumann
-
Müller
Volle Offensivpower mit ner Pause für Pfeiffer. Tippe auf ein verdientes 3:1 wenn die Mannschaft sich ähnlich präsentiert wie zuletzt.

•     •     •

♥ victoria concordia crescit ♥
Zitat von Borusse91
Zitat von Fwk19007

Ja verletzungsbedingt habe ich ihn ersetzt .
Ich bin einfach kein Freund von Rotation wenn eine Mannschaft noch nicht sattelfest steht.
Gerade jetzt das Spiel morgen ist enorm wichtig wäre der 3. Sieg in Serie dann gegen Braunschweig nachlegen und wie reden plötzlich oben wieder mit zumindest um Platz 3



Wer fällt denn verletzungsbedingt in der Verteidigung aus, dass du ihn mit Jonas David ersetzen willst? Hägele hat doch gegen Ingolstadt schon wieder durchgespielt.

Ich versteh jetzt auch nicht wirklich , was da für ein eklatanter Unterschied zwischen einem Spielertausch (du) und zweien (von mir, ich hab dir ausführlich erklärt warum, wieso, weshalb) herrscht. Das ist doch keine Radikal-Rotation. Lachend


Vielleicht auch einfach ein bisschen unnötige Aufregung deinerseits? Außerdem heißt es ja "Wunschaufstellung" und nicht "so werden die Kickers zu 1907% spielen". Zwinkernd



Edit: habe jetzt erst den Mainpost-Artikel gelesen, dass man womöglich ohne Hägele nach Münster fährt, sorry, hatte mich da auf die Infos im Startpost verlassen, war wohl zu dem Zeitpunkt noch nicht klar, als Linus eröffnet hat.

Aber das ändert an der ganzen Rotations-Debatte ja nichts ..... also alles cool, Fwk19007 tung

War auch nicht böse gemeint
Dream team: Würzb. KickersWürzb. Kickers
-
Hemmerich
-
Schuppan
-
Hägele
-
Kwadwo
-
Rhein
-
Sontheimer
-
Kaufmann
-
Baumann
-
Herrmann
-
Breunig
-
Müller
Wenn Hägele ausfällt , würde ich Hansen IV spielen lassen .

Bank : Verstappen , Vrenezi , Pfeifer , Ronstadt , David , Hoffmann , Sane

Tipp : 1 : 3 für unsere Rothosen
Tore durch , Baumann Kaufmann und den eigewechselten Vrenezi .
..wenn man die letzten 6 Spieltage analysiert wird man feststellen dass unsere Kickers die Mannschaft der Stunde sind. Falls mir keine Fehler eingeschlichen haben sieht die Tabelle wie folgt aus:

13 Punkte -Kickers
12 -Haching Waldhof
11- Chemnitz, Ingolstadt
10-Duisburg,Meppen,Sechzig,Ürdingen,FCB2
9-Lautern
7- Rostock, Münster, Jena
6-Zwickau4
4-Köln,Braunschweig
3-Großaspach
2-Magdeburg
1-Halle


Wir sind also der Tabellenführer der letzten 6 Spieltag...da wird es schwer die Favoritenrolle an Münster weiter zu reichen. Abgesehen davon sind wir gut drauf und strotzen vor Selbstvertrauen.
Ohne übertriebenen Optimismus tippe ich , falls alles einigermaßen normal läuft, auf einen ungefährdeten Auswärtssieg.
Dream team: Würzb. KickersWürzb. Kickers
-
Hemmerich
-
Schuppan
-
Hägele
-
Kwadwo
-
Sontheimer
-
Rhein
-
Herrmann
-
Kaufmann
-
Breunig
-
Baumann
-
Müller
Eingespieltes Team lieber mal nicht ändern , wenn Hägele ausfällt dann Jonas David dafür.

Mein Tip 0 : 3 daumen-hoch

•     •     •

Causa finita est ( Die Sache ist entschieden )
David und Pfeiffer für Hägele (gar nicht dabei) und Breunig (Bank). Finde ich völlig in Ordnung, Breunig muss mit Sicherheit nicht verheizt werden - heute wieder drei Punkte holen, bin eigentlich sehr optimistisch.

•     •     •

- Alle Träume klingen verrückt. Bis sie wahr werden -
Dream team: Würzb. KickersWürzb. Kickers
-
Hemmerich
-
Kwadwo
-
Schuppan
-
David
-
Kaufmann
-
Sontheimer
-
Rhein
-
Herrmann
-
Baumann
-
Pfeiffer
-
Müller
Aufstellung wie sie der Kicker sieht. Bin gespannt ob Schuppan, Kwadwo und David tatsächlich an den Stellen auflaufen.

Auf der Bank: Verstappen (Tor), Hansen (IV), N. Hoffmann (IV), Ronstadt (RV), Vrenezi (LA), Breunig (MS), Sané (MS)


Halte es auch für sinnvoll Breunig als Joker auf die Bank zurückzubeordern. Lieber ein paar Wochen mehr Zeit geben, als ein paar Tage zu wenig.

Mein Tipp: Körper- und kampfbetontes Spiel, torlose 1. HZ, aber am Ende 2:0 für uns
Zitat von BRK_BeWild
Mein Tipp: Körper- und kampfbetontes Spiel, torlose 1. HZ, aber am Ende 2:0 für uns


Bislang eine sehr gute Prognose zwinker Umkämpfte, torlose erste Halbzeit, in der keine der beiden Teams wirklich glänze konnte. Defensiv haben die Kickers gar nichts zugelassen, nach vorne ging aber auch nicht arg viel. Hoffen wir mal, dass deine Prognose dabei bleibt, bei den schwachen Preußen ist ein Sieg allemal drin.

•     •     •

- Alle Träume klingen verrückt. Bis sie wahr werden -
Bisher ein recht umkämpftes Spiel mit den besseren Anlagen der Roten. Auch mit der Schiedsrichterleistung bin ich eher wenig zufrieden, denn zB das Foul gegen Rhein im 11er war ein klarer Strafstoß.

•     •     •

♥ victoria concordia crescit ♥
Bringt jetzt doch mal den Breunig!!

•     •     •

♥ victoria concordia crescit ♥
Bisland 0:0. Münster hat aber deutlich größeren Druck im Rücken, das Spiel gewinnen zu müssen. Möglich, dass sie langsam mehr Riskio gehen und sich dadurch hinten Lücken für uns auftun. Einmal dürfen beide Seiten noch wechseln.
Und da waren auch schon die letzten Wechsel. Während Preussen einen Stümer bringt, stärkt Schiele mit Hoffmann die Defensive. Offenbar wird das mit meinem 2:0 Tipp wohl nichts mehr. Anscheinend gibt man sich mit der Punkteteilung zufrieden.
  Post options

Do you really want to delete the complete thread?


  Moderator options

Do you really want to delete this post?

  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.